BW1
Bau­werkstatt TransZ

Im Rahmen des Forschungsprojektes »TRANS Z – Transformation urbaner Zentren« wurden in einem Bauworkshop mit Anwohner:innen eine Möbelgruppe auf dem Keltervorplatz entworfen und gebaut. Von der Bedarfsermittlung mit Anwohner:innen bis zur Konzeption der Möbel, sowie das gemeinsame Bauen konnte hier in einem experimentellen Prozess spielerisch nach Lösungen für die neue Gestaltung des Platzes gesucht werden. Der Transport der Einzelelemente kann einfach erfolgen, um auch an anderen Orten Bedürfnisse zu erproben.

Das Experiment im öffentlichen Raum hat alle zum Mitmachen eingeladen. Gemeinsam wurde eine Bauanleitung für eine Sitzlandschaft entwickelt und innerhalb eines Tages ein aktiver Treffpunkt im Ortszentrum aufgebaut. Die Bauanleitung steht anderen Gemeinden zur Eigennutzung und -interpretation online zur Verfügung.

   

    

Link zum Video

   

   

Link zum Forschungsprojekt TransZ

 

   

Bauherr
Forschungsprojekt »TransZ - Transformation urbaner Zentren“, Hafen City Universität Hamburg, Hochschule für Technik Stuttgart, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)«
Gestaltung
Sascha Bauer
Umsetzung
Dörthe Hauswald, Norbert Jeschick, Severin Klaric, Oliver Klein, Elisabeth Schaumann, Dagmar Staiger, Roland Walser, Sandra Walser, Michael Weinrich, Daniel Zinser
Fotos
Sascha Bauer, Johannes Eitelbuss, Natalie Brehmer

Sophienstrasse 24b, 70178 Stuttgart

info@studiocrossscale.com