H44 - Modellstudie

Das Vorhaben hat eine qualitative Erweiterung des Bestandsbau zur Aufgabe und soll parallel den Wohnblock mit noch erhaltenen 1950er Jahre Architekturelemente bewahren.

    

Sowohl die baurechtlichen Änderungen der jüngeren Zeit als auch die notwendige technische Sanierung des Bestandsgebäudes mit 38 Wohneinheiten im Alltagsbetrieb stellen die Architekten und die Bauherren vor eine Herausforderung.

    

Hierfür erarbeiten wir bei STUDIO CROSS SCALE ein Sanierungskonzept und eine genehmigungsfähige Planung für eine beispielgebende Dachaufstockung.

Sophienstrasse 24b, 70178 Stuttgart

info@studiocrossscale.com