K59
Dach­aufbau und Sanierung

Eine moderne Interpretation des historischen Daches ersetzt das nach der Kriegszerstörung als Satteldach wiederaufgebaute Provisorium. Somit erzeugt es ein Zusammenspiel alter und neuer Identitäten. Im Rahmen der Sanierung werden alte Qualitäten gestärkt und punktuell ergänzt. Der Umbau von Büroräumen zu Wohnungen sowie der Einbau eines Aufzuges ermöglicht eine nachhaltige Nutzungsvielfalt des Gebäudes im Stadtzentrum Stuttgarts

Bauherr
Südwesttextil e.V.
Nutzung
Gewerbe, Wohnen
Kennwert
BGF 1948 qm, 16 Büros, 4 Wohnungen, 1 Dachgeschosswohnung
Beteiligte
Sascha Bauer, Jannis Haueise, Jannis Reger
Statik
Helber und Ruff PartG mbB, Ludwigsburg
Vermesser
Ingenieurbüro Köpf, Stuttgart
Fotos
Sascha Bauer, Jannis Haueise

Sophienstrasse 24b, 70178 Stuttgart

info@studiocrossscale.com